Team Westsachsen

Das „Team Westsachsen“ des Bezirksschwimmverbandes Südwestsachsen

Das „Team Westsachsen“ besteht aus Aktiven, Trainern, Betreuern und Fans der Vereine des Bezirksschwimmverbandes Südwestsachsen sowie gelegentlichen Gästen, die in einem Verein unseres Schwimmbezirkes trainieren.

Das Team Westsachsen geht seit 2002 mit über 100 Schwimmerinnen und Schwimmern alljährlich bei einem der größten Vereins- Schwimmwettkämpfe der Welt in Esbjerg (Dänemark) an den Start.
Nach einigen Erfolgen der vergangenen Jahre konnte das Team Westsachsen 2018 gleich alle beiden goldene Pokale erkämpfen. Einen goldenen Pokal erhielt die siegreiche Staffelmannschaft 8x25m Schmetterling. Diese Staffel ist das „Markenzeichen“ und einer der Höhepunkte der Veranstaltung. Bei diesem Wettkampf besteht die Staffelmannschaft aus je einer Schwimmerin oder einem Schwimmer der insgesamt acht Altersklassen. Den zweiten goldenen Pokal erreichte das „Team Westsachsen“ für die höchste Punktzahl der Platzierungen aller Mannschaften.

Auch für 2019 ist die Teilnahme geplant und die Titelverteidigung in beiden Kategorien das Ziel.

Der Termin 31. Mai bis 02. Juni ist bei den meisten Vereinen bereits vorgemerkt.

Aktuelle Informationen

siehe hier

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.